Begleithundeprüfung beim HSV Höfingen, 14.10.2018

Die ersten von uns trafen sich gegen 08:30 Uhr. Alle nach und nach eintreffenden Mitglieder und die zehn Prüflinge, von denen acht ihre erste Begleithundeprüfung machten, hofften auf einen schönen und erfolgreichen Tag.

 

Um 09:00 Uhr begann für die acht „Erststarter“ die theoretische Prüfung. Beim Ausfüllen der Fragebogen waren alle noch sichtlich gelassen; sie bestanden diesen ersten Teil der Prüfung. Danach erfolgte die Chip- und Unbefangenheitskontrolle der Hunde. Die Hunde waren von der fremden Person, die sie ansprach und ihnen ein leise piepsendes Gerät an ihren Hals hielt, unbeeindruckt.

 

Als es dann mit dem praktischen Teil der Prüfung weiterging, wurde die Stimmung angespannter. Es starteten immer zwei Hundeführer mit ihren Hunden gleichzeitig. Während ein Team mit dem Laufschema begann, in dem das bei Fußgehen, Winkel, Kehrtwendungen, Sitz- und Platzübungen, sowie das Durchqueren einer Personengruppe gefordert sind, legte der zweite Hundeführer seinen Hund in einem Kreis ab und entfernte sich 30 Schritte von ihm.     

Alle Prüflinge versuchten heute ihr  Bestes zu geben. Es wurden gute bis sehr gute Vorführungen gezeigt, so dass acht das Prüfungsziel erreichten. Zwei weitere verfehlten dies leider knapp. Ihre Hunde ließen sich, da beide noch sehr jung sind, entweder von der direkten Umgebung des Prüfungsgeländes zu sehr ablenken oder hatten den Ablagekreis wieder zu früh in Richtung ihres Hundeführers verlassen.

 

Nach einer kurzen Pause folgte der Verkehrsteil. Hier wurde das Verhalten der Hunde gegenüber einer Personengruppe, ballspielenden Personen, Joggern, Radfahrern und bei der Umrundung eines Autos mit Begrüßung des Fahrers geprüft. Die Hunde wurden zudem angebunden und der Hundeführer musste sich verstecken. Alle Hunde verhielten sich ruhig und souverän bei den Übungen und warteten geduldig auf die Rückkehr ihres Frauchens / Herrchens. 

Als alle gegen 13:30 Uhr die Prüfung hinter sich gebracht hatten, wurde die Stimmung  wieder merklich gelöster und man traf sich zur Abschlussbesprechung und Übergabe der Urkunden.  

 

Ein paar lustige Anmerkungen am Rande:

Wir begannen den praktischen Teil mit unseren beiden „Leonberger Senioren“ Bernd und Cherlock. Wie es sich für Leos gehört, haben beide alle verlangten Übungen zwar etwas gemütlicher aber dafür sicher absolviert. 

Der Rüde Natzu vergewisserte sich beim „Sitz“ (zufällig auf Höhe eines Spiegels), ob er von Frauchen auch ordentlich für die Prüfung zurechtgemacht war, bevor es weiterging.

Ginos Frauchen hatte wohl den Iron Man von Hawaii gesehen. Sie legte ein unglaubliches Tempo in der Fußarbeit vor.

Bei der Hündin Maja müssen  wir mal klären, ob es sich tatsächlich um einen Hund der Rasse Australian Shepherd handelt. Sie war heute doch sehr relaxt unterwegs.

 

An der Prüfung nahmen teil:

 

Bernd Fuss mit Cherlock                              Peter Lippert mit Amelie

Bettina Schulz mit Maja                              Ariane Menrad Prelle mit Lea

Angelika Rösch mit Natzu                           Elisa Brinkmann mit Gino

Brigitte Schmid mit Indi                               Hannah Schmid mit Sookie

Pierre Etzel mit Buddy                                 Marina Bestenreiner mit Sunny

 

Allen Teilnehmern  herzlichen Glückwunsch zum Bestehen der Prüfung. Der erste Schritt ist getan, manch einer wird in anderen Sparten mit seinem Hund weiterarbeiten oder in die Spiel- und Spaßgruppe wechseln. Dabei viel Spaß und Erfolg.

Ein besonderer Dank  gilt dem sehr fairen und verständnisvollen Prüfer, Herrn Schweichler, dem es immer wieder gelang, den Hundeführern die Prüfungsangst zu nehmen, sowie den fleißigen Prüfungshelfern und den Wirtsleuten.

 

Gerhard Wagner

Adresse:

HSV Höfingen e.V.
Beim Teuchel 1
71229 Leonberg

 

Anfahrt

Postanschrift:

Postfach 6047,

71213 Leonberg

In Eurer Freizeit möchtet ihr euch sinnvoll mit eurem Hund beschäftigen?

Ihr möchtet euch mit Gleichgesinnten treffen und austauschen, Freundschaften schließen und eure freie Zeit auf dieser Basis angenehm gestalten?

 

Dann freuen wir uns, dass ihr den Weg zum HSV Höfingen e.V. gefunden habt!

 

Auf den folgenden Seiten möchten wir euch einen Einblick in unsere Arbeit geben.

Wenn ihr Fragen habt, stehen wir euch gerne zur Verfügung.

Sprecht uns uns einfach an, wir nehmen uns Zeit!

 

Ansprechpartner: 

 

1. Vorsitzender:

Marcus Holzmüller

Vorstand(a)hsv-hoefingen.de
(0172/7724606)

 

Übungsleiter:

Gerhard Wagner

gerhard(a)hsv-hoefingen.de

(0174/4209197)

 

 

Mitglied im swhv

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HSV Höfingen e.V.