Endlich wieder eine Prüfung

Quelle: Christoph Hausch

Endlich war es mal wieder soweit! Rally Obedience Prüfung am 22.8.2021.

 

Wo? Bei den flinken Pfoten in Gäufelden

Wer? Claudia Hausch mit Stacy, allererste Prüfung überhaupt in der Beginnerklasse, Ich mit Indi in Klasse 2, Ich mit Tschoona in Klasse 3.

 

 

Claudi und Stacy waren noch am Vormittag dran. Die Nervosität konnte man bis außerhalb des Rings spüren. Stacy hat ihre Sache ganz gut gemacht, außer ein bisschen schnüffeln und mal etwas weiter weg vom Bein hat sie sich nicht weiter beirren lassen. Leider hat Claudi einen Fehler gemacht, der sie dann letztlich 10 Punkte gekostet hat. Mit noch ein paar kleineren Sachen wie Doppelkommandos landeten die beiden dann mit 86 Punkten im Sehr Gut Bereich. Für die allererste Prüfung ein mehr als beachtliches Ergebnis.

Nachmittags waren wir dann dran. Noch bevor wir über das Startschild der Klasse 2 raus waren, hat Clown Indi erstmal alle Menschen im Ring begrüßen müssen und ist schnell noch eine Ehrenrunde abgelaufen. Aber dann lief es eigentlich wie am Schnürchen. Leider habe ich 2 Schilder verkehrt abgearbeitet, so dass auch gleich mal 10 Punkte beim Teufel waren. Noch ein, zwei Doppelkommandos und ein Sitz zuviel und heraus kamen 85 Punkte und auch ein Sehr Gut. Indi hat ihre Sache gut gemacht, der Fehlerteufel war am oberen Ende der Leine, wie man so schön sagt.

Nun zum großen Desaster des Tages: Tschoona, mein sonst so zuverlässiger Hund, hat mich eiskalt im Regen stehen lassen. Das Steh aus der Bewegung noch spitzenmäßig aber Sprung über die Hürde? Ne, heute nicht! Auch bei der Wiederholung nicht. Wahrscheinlich hat sie die 20 cm hohe Stange nicht als Sprung wahrgenommen. Die Schilder mit Sitz! Platz! Steh! wieder einwandfrei, auch die Winkel und Kehrts. Dann der 2. Sprung: Wieder nichts. Mogelt sie sich doch tatsächlich zwischen der Hürde und zwei danebenstehenden Schildern durch! Ich konnte es einfach nicht glauben! Von da an waren meine Nerven blank, ich weiß nicht mehr wie ich es noch ins Ziel geschafft habe. Der Preis für das Ganze: schlappe 55 Punkte und ein Bestanden! Ist mein absoluter Tiefpunkt.

Also Schwamm drüber! Nach der Prüfung ist vor der Prüfung.

Auf ein Neues!

 

- Brigitte Schmid

Quelle: Christoph Hausch

Adresse & Postanschrift:

Aufgrund der Straßensanierung ist das Trainingsgelände momentan nicht zu erreichen. 

Ausweichmöglichkeiten stehen zur Verfügung.

HSV Höfingen e.V.
Beim Teuchel 1
71229 Leonberg

 

Anfahrt

In Eurer Freizeit möchtet ihr euch sinnvoll mit eurem Hund beschäftigen?

Ihr möchtet euch mit Gleichgesinnten treffen und austauschen, Freundschaften schließen und eure freie Zeit auf dieser Basis angenehm gestalten?

 

Dann freuen wir uns, dass ihr den Weg zum HSV Höfingen e.V. gefunden habt!

 

Auf den folgenden Seiten möchten wir euch einen Einblick in unsere Arbeit geben.

Wenn ihr Fragen habt, stehen wir euch gerne zur Verfügung.

Sprecht uns uns einfach an, wir nehmen uns Zeit!

 

Ansprechpartner: 

 

1. Vorsitzender:

Gerhard Wagner

vorstand[a]hsv-hoefingen.de

(0174/4209197)

 

 

Mitglied im swhv

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundesportverein Höfingen e.V.